FEAL SUSPENSION 441 Gewindefahrwerk Drift Spec Long Stroke Version Nissan S13

FEAL SUSPENSION 441 Gewindefahrwerk Drift Spec Long Stroke Version Nissan S13

1.719,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Beschreibung

speziell für den Drifteinsatz entwickelt
30-Click Einstellbereich
Fahrzeughöhe unabhängig einstellbar
vordere Domlager mit Sturzverstellung
Teflon beschichtete, sphärische Domlager vorne und hinten
High-Flow Kolben
speziell entwickelte FEAL Federn
aufrüstbar auf FEAL 442 & 443


GENAU DEIN FAHRWERK

Mit dem Drift 441 Fahrwerk von FEAL Suspension holst du dir ein, speziell von Formula D Fahrer Aurimas "Odi" Bakchis, für den Driftsport entwickeltes Gewindefahrwerk.

AUF JEDER STRECKE ZUHAUSE

Um sich den Gegebenheiten jeder Strecke perfekt anzupassen, bietet das FEAL Drift 441 Fahrwerk zahlreiche Einstellmöglichkeiten. So ist die Fahrzeughöhe und Dämpferhärte 30-stufig, unabhängig voneinander, einstellbar. Die verstellbaren Domlager an den vorderen Dämpfern ermöglichen eine einfache Anpassung des Sturzes der vorderen Rädern. Die hinteren Dämpfer verfügen über geschlitzte Domaufnahmen, mit denen du auch an der Hinterachse den Sturz über die Stoßdämpfer verstellen kannst.

FEAL Drift 441 Fahrwerke für das Nissan S-Chassis sind zudem als Long Stroke Ausführung erhältlich. Diese sind mit Helferfedern und längeren Dämpfern an der Vorderachse ausgestattet. Auf diese Weise behältst du auch bei schlechtesten Streckenverhältnissen perfekten Grip!

NUR DAS BESTE

Die hochwertigen Einrohrdämpfer-Federbeine verfügen über einen größeren Dämpferhub, wenig Reibung der Bauteile, detailliert berechnete Federraten zur Erreichung einer natürlichen Eigenfrequenz, ausgeklügelte Ventilprofile und hochpräzise Toleranzen in allen Baugruppen. Alle Domlager verfügen darüber hinaus über Teflon beschichtete, sphärische Lager. Die Fahrwerke werden in den USA gefertigt und mit speziell entwickelten FEAL Federn versehen.

Sollte unerwartet doch mal ein Teil einem Defekt unterliegen, bietet FEAL Suspensions praktisch jede Komponente als Ersatzteil an. Durch dieses Angebot ist es übrigens auch möglich, jedes FEAL 441 auf FEAL 442 & 443 Specs aufzurüsten.

WOHER DAS GANZE KNOW-HOW

Die Erfahrungswerte zur Entwicklung der Fahrwerke kommen von keinem geringeren als Formula Drift Pilot und FEAL Entwickler Aurimas „Odi“ Bakchis. Odi fährt in der Formula Drift mit seiner S14 einen der grippigsten Driftrennwagen der Welt und überträgt all seine Erfahrungen direkt in die finalen Produkte. Darüber hinaus vertrauen zahlreiche PRO und PRO 2 Fahrer auf FEAL Supensions, darunter James Deane, Piotr Wiecek, Fredrik Oksnevad uvm.

DETAILS

FEAL Drift 441 Fahrwerke kommen immer mit MacPherson Federbeinen für Vorder- und Hinterachse.